Bethesda und Lynda Carter möchten bei den Game Awards den Einzelspieler retten

Bei den diesjährigen Game Awards hat Bethesda zusammen mit der wonderbaren Lynda Carter ein nicht ganz ernst gemeintes Video veröffentlicht, das Spieler dazu aufruft, den Einzelspieler zu „retten“ – Dieser ist durch die immer größere Popularität von Multiplayer-Spielen auf der Suche nach Spielerfahrungen, die – natürlich rein zufällig – unseren aktuellen Spielen entsprechen.

  • Published in News
Subscribe to this RSS feed