18 Jahre GamezCheck.de: Teufel-Gewinnspiel

Rate this item
(3 votes)

Seit dem 18.04.1999 ist die GamezCheck.de nun online und feiert bereits ihren 18. Geburtstag. Endlich volljährig! Wie zum Start, der im Jahre 1999 noch unter anderem Domainnamen stattfand, wird die Website auch heute noch rein privat betrieben und gilt als nicht-kommerzielles Magazin. Zum Geburtstag möchten wir uns bei euch, unseren Lesern, mit einer Vielzahl von Gewinnspielen bedanken, die uns durch die Sponsoren der Preise ermöglicht wurden.

Für dieses Gewinnspiel wurden die Preise von Teufel zur Verfügung gestellt.

Folgenden Preis gibt es zu gewinnen:
1x Teufel Concept E Digital



Teufel Concept E Digital
Digitale und analoge Eingänge – alles anschließen – alles dabei
Bis zu 6 Geräte gleichzeitig anschließen: Ob Spielekonsole, PC, Mac, DVB-T/C/S-Empfänger, TV-Gerät, Smartphone, Blu-ray-Player, Tablet, Notebook. Alles passt über optische/koaxiale Digitaleingänge, USB oder analoge Eingänge. Ein lästiges Umstecken entfällt. Erleben Sie originale 5.1-Wiedergabe oder wandeln Stereo-Signale zu Surround-Klängen um.

Echter 5.1-Sound auch am Notebook
Indem Sie das Concept E Digital direkt an einen USB-Port anschließen, können Sie den akustischen Schwachpunkt vieler PCs und Notebooks umgehen - den Onboard-Soundchip bzw. die fehlenden Anschlüsse. 5.1-Wiedergabe in exzellenter Klangqualität ist jetzt mit jedem PC/Mac/Notebook möglich.

Mit Bluetooth kabellos streamen
Mit dem integrierten Bluetooth-Empfänger streamen Sie Musik vom Smartphone/Tablet kabellos auf das Concept E Digital. Dank modernem aptX-Codec gelangt die Musik sauber und störungsfrei ans Ziel. Was auch geht: Spotify App laden und Millionen Songs per Bluetooth auf das Concept E Digital streamen. Mit Pro Logic 2 erklingt der Bluetooth-Stream sogar in 5.1.

Echte 2-Wege-Satelliten plus 3 Töner im Center
Die Lautsprecher sind als echtes 2-Wege-System mit großem 80-mm-Mitteltöner sowie fein auflösendem 19-mm-Hochtöner konstruiert. Der Center beherbergt gleich zwei Mitteltöner für mehr Power & Sprachverständlichkeit. Die hohe, gesamte Membranfläche in Verbindung mit dem 2-Wege-System und der umfangreichen Ausstattung ist in dieser Preisklasse unerreicht.

500-Watt-Subwoofer-Knockout mit Downfire-System
Mit brachialen 500 Watt befeuert der Subwoofer den riesigen 200-mm-Tieftöner sowie die 5 Satelliten. Das bewirkt gewaltige Klangorgien für Games, Filmton und Musik. Vorteil Downfire: Im Gegensatz zum seitwärts gerichtetem Bassreflexrohr, bietet die Downfire-Ausrichtung mehr Präzision bei tieferem Bass.

An die Wand, ins Regal, auf dem Standfuß
Die Satelliten lassen sich einfach per integrierter Schlüssellochhalterung an die Wand montieren, stehen sicher auf dem Standfuß M 50 P oder liegen einfach im Regal oder auf dem Schreibtisch.

Puck-Control: die Funkfernbedienung
Ganz egal, wo Sie sich im Raum befinden – dank Funkübertragung kann das Concept E Digital einfach und schnell gesteuert werden. Der schwere Puck liegt gut in der Hand oder direkt auf dem Schreibtisch. Batterien sind dabei. Welcher Eingang gewählt wurde, welche Lautstärke anliegt wird übersichtlich auf dem riesigen Touchpanel am Subwoofer angezeigt. Hier hat man direkten, schnellen Zugriff auf alle Funktionen.

Digitale Dekodierung mit Dolby Digital, Pro Logic 2 & DTS
Der im Subwoofer integrierte Decoder erlaubt eine originale 5.1-Wiedergabe oder wertet Stereo-Signale zu Surround-Klängen auf, die sämtliche fünf Boxen und Subwoofer aktivieren. Einfach Film, Game oder Musik starten, der Subwoofer wählt automatisch das beste Format bzw. lässt sich dieses auch auswählen. Musik kann natürlich auch pur in Stereo 2.1 gehört werden.

M;ehr zum Teufel Concept E Digital erfahrt ihr in unserem Test.



Teilnahmebedingungen
Um am Gewinnspiel teilzunehmen, schickt einfach eine eMail mit dem Betreff "Den Geburtstag der GamezCheck mit Teufel feiern" an folgende eMail-Adresse:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ACHTUNG:
Wer zudem Fan unserer Facebook-Seite ist/wird und zusätzlich den dortigen Thread zum Gewinnspiel teilt, der erhöht seine Gewinnchance, da diese Teilnehmer dann doppelt in den Lostopf kommen! Schreibt in diesem Fall bitte euren Facebook-Namen in die Teilnahme-eMail, dies erleichtert uns die Zuordnung!

In der eMail müssen KEINE persönlichen Daten angegeben werden! Wir wenden uns nach Ziehung der Gewinner per eMail an die Glücklichen, um deren Adressdaten zu erfragen.

Es werden keine persönlichen Daten an Dritte weitergegeben, nach Ziehung der Gewinner werden alle übrigen Teilnahmen gelöscht! Gehen mehr Teilnahmen ein, als Preise zur Verfügung stehen, entscheidet das Los! Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Preise können nicht ausgezahlt werden!
Einsendeschluß ist der 02.07.2017, 23.59 Uhr.



Ein Hinweis an Gewinnspielseiten und -foren-Betreiber:
Es ist untersagt, oben genannte eMail-Adresse und die "Betreff"-Angabe auf anderen Seiten zu veröffentlichen und somit die Gewinnspielseite "zu umgehen"!
Ein Hinweis an Gewinnspiel-Eintragsdienste:
Alle Teilnahmen, die automatisiert eingeschickt werden, werden unwiderruflich gelöscht und nehmen nicht am Gewinnspiel teil!


Wir bedanken uns bei Teufel für die freundliche Unterstützung!

Last modified onDienstag, 13 Juni 2017 11:16
More in this category: « Baywatch-Gewinnspiel