Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Erstellt am 08. Februar 2016 Geschrieben von Daniela Kuß Kategorie: News
Veröffentlicht am 08. Februar 2016
Drucken

Square Enix hat neues Bildmaterial zum Update 3.2 zu FINAL FANTASY XIV mit dem Titel „The Gears of Change“, das ab dem 23. Februar verfügbar sein wird, veröffentlicht. Das Update bringt unter anderem mit dem Mentor-System eine Einstiegshilfe für weniger erfahrene Spieler, die mit diesem Programm Unterstützung und Hilfe von High-Level-Spielern auf ihrer Reise erhalten können.

 

Zudem hat Director und Producer Naoki Yoshida weitere Details zu neuen Inhalten für erfahrene Spieler enthüllt, darunter zwei neue Dungeons, den brandneuen „Antiturm“ und „Historisches Amdapor“ (schwer), außerdem Änderungen zum Verwenden von Materia und die Erweiterung des Alexander-Raid um „Midas“, welcher nach erfolgreichem Abschluss von Alexander „Gordias“ neue Herausforderungen bietet. Weiterhin wurden Regeln, Teilnahmebedingungen, Prämien und der Saison-Zeitplan für „Wolfsriss“, eine brandneue Version der „Wolfshöhle“, für Fans des PvP-Modus, bekannt gegeben.

Weitere Informationen zum Hauptszenario "The Gears of Change":
"Als amtierender Regent Ishgards hat Großmeister Aymeric den Weg zu wahrem Wandel und dauerhaftem Frieden eingeschlagen. Endlich scheint das Ende des tausendjährigen Drachenkriegs zum Greifen nahe.
Doch nicht alle begrüßen den Frieden. Der allzu plötzliche Umschwung weckt den Widerstand konservativer Bürger und Unruhen flammen auf. Viele fühlen sich in ihrem Kurs noch bestärkt, doch andere beginnen zu zweifeln. Was wird die Zukunft für sie alle bringen, wenn die Räder der Veränderung erst voll in Schwung gekommen sind?"

Mehr Informationen zum "Antiturm":
Eine geheimnisvolle Sharlayaner Forschungseinrichtung, die vor langer Zeit zur Ergründung von Hydaelyns Willen und Wesen errichtet wurde. Es heißt, von seiner Spitze aus soll man zum Zentrum des Planeten, dem „Sternengrund“ sehen können, wo sich der Urkristall befindet. Doch nur wer über die nötige körperliche und seelische Stärke verfügt, sollte die Expedition wagen, denn seit dem großen Exodus, als die Sharlayaner ins Mutterland zurückkehrten, breiteten sich illustre Kreaturen in dem nunmehr ungenutzten Turm aus ...

Weitere Informationen zum Dungeon "Historisches Amdapor (schwer)":
Nachdem Diabolos besiegt war, verschwand die unheilvolle Aura aus der zerfallenden Stadt von Amdapor und es kehrte wieder Ruhe im Finsterwald ein. Zumindest schien es so. Doch als die Saatseher die Ruinen betraten, um die Steine der Obhut des Waldes anzuvertrauen, verfielen die sie begleitenden Gebieter plötzlich in Panik und flohen. Ihrem aufgeregten Flüstern entnahmen die Seher, dass noch immer eine düstere Präsenz in den modrigen Gemäuern von Amdapor lauert ...

 

 

 

 

 

 

Über das Spiel:
FINAL FANTASY XIV hat unlängst die Marke von 5 Millionen registrierten Accounts weltweit überschritten und ist für PlayStation 4, PlayStation 3 und Windows PC verfügbar. Für Neueinsteiger steht mit FINAL FANTASY XIV Online, das Gesamtpaket, bestehend aus FINAL FANTASY XIV: A Realm Reborn und der Erweiterung FINAL FANTASY XIV: Heavensward zur Verfügung. Eine 30-tägige kostenlose Testspielzeit ist bei neuen Konten enthalten und die monatlichen Abonnementgebühren beginnen bei 10,99 EUR.
Wer sich selbst von FINAL FANTASY XIV überzeugen will, kann sich die kostenlose Testversion des Spiels für PC (http://ff14.de/XIVFTONW), PS3 (http://ff14.de/PS3FT) und PS4 (http://ff14.de/PS4FT) herunterladen. Diese Version ist ab Erstellung des Spiel-Accounts 14 Tage lang völlig kostenlos spielbar und erlaubt es Spielern ihren Charakter bis Stufe 20 zu entwickeln.

Weiterführende Links:
Update 3.2 – vollständige Zusammenfassung: http://eu.finalfantasyxiv.com/lodestone/
FFXIV: Heavensward – Offizielle Website: http://eu.finalfantasyxiv.com/heavensward/
Offizielle Website: www.finalfantasyxiv.com
Kostenlose PC-Testversion: http://ffxiv-freetrial.com/de/
Kostenlose PS4-Testversion: http://sqex.to/SnS
Kostenlose PS3-Testversion: http://ff14.de/PS3FT
Offizielle Facebook-Seite: https://www.facebook.com/FinalFantasyXIV
Offizieller YouTube-Kanal: http://www.youtube.com/user/FINALFANTASYXIV
Offizieller Twitter-Kanal: @FF_XIV_DE