Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Erstellt am 25. Februar 2016 Geschrieben von Daniela Kuß Kategorie: News
Veröffentlicht am 25. Februar 2016
Drucken

Für das Free-to-Play-MMO Aura Kingdom ist heute ein umfangreiches Update erschienen. Mit dem Patch wurde das Level-Cap erhöht – Spieler haben jetzt die Möglichkeit, bis auf Level 90 zu kommen. Ihre Begleiter, die Eidolons, können mit Level 80 ebenfalls eine neue Höchststufe erreichen!


Auf dem Weg zum neuen Höchstlevel können alle Wagemutigen außerdem zwei neue Karten erkunden: Die Immergrünsteppe, ein teilweise unfruchtbares, gefährliches Territorium, und das Trostlose Tal, eine unheilvolle Gegend, in der Dämonen ihr Unwesen treiben. Zusätzlich haben drei neue Dungeons ihre Tore geöffnet: Der Habsucht-Abgrund, der Zwielichtdschungel sowie der Smaragdsumpf in der Anderwelt. Zu all diesen neuen Gebieten haben Spieler ab Level 75 Zugang.


Selbstverständlich sind alle Abenteurer auf ihren Reisen nicht allein. Die quirligen Begleiter in der Welt von Aura Kingdom haben Zuwachs bekommen: das neue Eidolon Fafnir. Dieser Hitzkopf aus den Magmakammern tief unter der Oberfläche von Azuria macht seinen Gegnern mit kochender Lava und heißer Asche Feuer unter dem Hintern.


Aura Kingdom kann unter aurakingdom.aeriagames.com kostenlos heruntergeladen werden.