Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Erstellt am 14. März 2016 Geschrieben von Daniela Kuß Kategorie: News
Veröffentlicht am 14. März 2016
Drucken

Ab sofort können Spieler mit Cryteks VR-Projekt in eine fremde Welt eintauchen

 

Crytek hat die Virtual Reality Demo zu Back to Dinosaur Island 2 als kostenlosen Download veröffentlicht. Diese gibt Spielern die Chance, das beeindruckende Zusammenspiel von CRYENGINE und VR-Hardware zu erleben.

 

Back to Dinosaur Island 2 wurde bei der Enthüllung auf der letztjährigen E3 begeistert aufgenommen und war bisher nur auf einigen ausgewählten Events spielbar. Ab sofort können Fans ihre eigenen VR-Erfahrungen machen und die Demo kostenlos auf Steam herunterladen.

 

In der Demo erklimmen Spieler eine gefährliche Steilwand und ziehen dabei die Aufmerksamkeit riesiger Flugdinosaurier auf sich, während sie auf herabstürzendes Geröll achten müssen. Mysteriöse Orientierungspunkte am Horizont und die beeindruckende Aussicht in alle Richtungen lassen Spieler völlig in einer neuen Realität versinken.

 

„Das Feedback der Leute, die Back to Dinosaur Island 2 gespielt haben, hat uns sehr motiviert und was wir in der Entwicklung gelernt haben hat auch unsere aktuellen VR-Projekte stark beeinflusst. Die Demo ist nicht nur eine visuelle Vorschau, sondern enthält interaktive Elemente, die das einzigartige Potential dieses Mediums voll  nutzen. Wir hoffen, dass durch das kostenlose Angebot so viele Spieler wie möglich die Gelegenheit ergreifen und sich in eine Welt voller Dinosaurier trauen“, so Crytek’s Executive Producer Elijah Freeman.

 

Crytek hat zudem ein Video auf YouTube veröffentlicht, das einen Einblick in die Demo gibt.

 

Informationen zu den aktuellen VR-Entwicklungen von Crytek gibt es auf www.crytek.com und www.cryengine.com

 

Um Back to Dinosaur Island 2 zu spielen wird ein VR-Headset mit Rift SDK 0.8 oder neuer benötigt.