Bewertung:  / 0
SchwachSuper 
Erstellt am 17. März 2016 Geschrieben von Daniela Kuß Kategorie: News
Veröffentlicht am 17. März 2016
Drucken

Logitech G610 Orion Brown und Logitech G610 Orion Red Tastaturen bieten mechanische Cherry MX Switches und anpassbare Beleuchtung für optimales Spielerlebnis

 

Logitech erweitert sein Portfolio mechanischer Gaming-Tastaturen um die Modelle Logitech G610 Orion Brown und G610 Orion Red. Beide besitzen mechanische Cherry MX Switches, eine leuchtstarke weiße LED-Hintergrundbeleuchtung, die sich individuell anpassen lässt, sowie dedizierte Tasten zur einfachen Mediensteuerung. Die beiden Tastaturmodelle verbinden modernste Technologie und bewährte Verarbeitungsqualität mit einem optimalen Design für echte Gaming-Spitzenleistungen.

„Tastatur-Fans wünschen sich eine Vielzahl von Optionen,” erklärt Ujesh Desai, Vice President und General Manager der Gaming-Sparte bei Logitech. „Unsere neuen G610 Orion Tastaturen bieten Gamern eine ideale Kombination aus klarem und hochwertigem Design mit zwei Arten mechanischer Switches.“

Klares, leistungsorientiertes Design

Großes Augenmerk wurde bei der Entwicklung der neuen Tastaturen G610 Orion Brown und Logitech G610 Orion Red auf ein für Gamer geeignetes, geradliniges Design gelegt: von einfacheren Details wie der fingerabdruckabweisenden, matten Textur und einem strapazierfähigen, geflochtenen Kabel bis hin zu der leuchtstarken weißen LED-Hintergrundbeleuchtung.

Cherry MX Tasten-Switches

Beide Tastaturen setzen auf mechanische Cherry MX Switches, den Branchenstandard bei mechanischen Tastaturen. Diese verfügen über eine Lebensdauer von über 50 Millionen Betätigungen, lösen exakt aus und bieten so eine verlässliche Spielerfahrung. Die geräuscharmen Cherry MX Brown Switches geben mit ihrem taktilen Druckpunkt deutliches Feedback beim Tippen, während die ebenfalls geräuscharmen Cherry MX Red Switches einen linearen Betätigungsweg für besonders schnell aufeinanderfolgende Anschläge bieten.

Volle Kontrolle

Mit der Logitech Gaming Software (LGS) haben Spieler immer volle Kontrolle über ihre Gaming-Tastaturen: So können sie sowohl passende Makros für ihre Lieblingsspiele auf den Funktionstasten F1-F12 programmieren als auch die Beleuchtung jeder einzelnen Taste einstellen und entscheiden, welche Tastenbeleuchtung im Spielmodus abgeschaltet werden soll.

Anpassbare LED-Hintergrundbeleuchtung

Zusammen mit der Logitech Gaming Software lässt sich bei den Logitech G610 Orion Modellen die Helligkeit jeder einzelnen Taste individuell anpassen. Spieler können so zum Beispiel bestimmte Tasten heller beleuchten, um zum Beispiel verschiedene Zaubersprüche oder andere Spielbefehle schneller zu finden und auszulösen. Die Software ermöglicht auch die Synchronisation von Leuchteffekten, wie einen Atem-Effekt oder eine Lichtwelle, über mehrere Logitech G-Geräte.

Leicht erreichbare Medientasten

Die Logitech G610 Orion Brown und  Logitech G610 Orion Red Gaming-Tastaturen bieten dedizierte Tasten zur Mediensteuerung, mit denen sich Musik oder Videos starten, pausieren oder stumm schalten lassen. So behält ein Spieler die volle Kontrolle über seinen Hintergrund-Soundtrack, ohne sein Spiel verlassen zu müssen. Mit dem integrierten, breiten Scrollrad lässt sich außerdem die Lautstärke regeln und zusätzliche Tasten erlauben es zum Beispiel, zum nächsten Song zu springen.

Preis und Verfügbarkeit

Die Gaming-Tastaturen Logitech G610 Orion Brown und Logitech G610 Orion Red werden in Europa im April 2016 für 139 Euro erhältlich sein. Mehr Informationen finden sich unter http://gaming.logitech.com und im englischsprachigen Logitech-Blog unter http://blog.logitech.com.