Legendäres Le Mans-Rennen ab sofort in Gran Turismo Sport integriert

Rate this item
(0 votes)

Mit dem neuesten kostenlosen Update für Gran Turismo Sport bekommen die Spieler ab sofort Zugriff auf den Circuit de la Sarthe, Heimat des legendären 24-Stunden-Rennens von Le Mans, das am 16. Juni diesen Jahres erneut Fans aus aller Welt an die Rennstrecke lockt.

Bekannt für die vielen Hochgeschwindigkeitspassagen gehört dieser Kurs zu den beliebtesten Strecken des Motorsports.

Des Weiteren bietet das Update 1.19 Zugriff auf neun neue Rennwagen, die vom spaßigen Fiat 500 bis hin zu legendären Wagen wie dem Lamborghini Miura reichen.

Die Übersicht

  • Fiat 500 F ’68

  • Jaguar XJR-9 ’88

  • Lamborghini Miura P400 Bertone Prototype CN.0706 ’67

  • Sauber Mercedes C9 ’89

  • Mitsubishi Lancer Evolution IV GSR ’96

  • Nissan R92CP ’92

  • Renault Sport Megane Trophy ’11

  • Renault Sport Clio R.S. 220 EDC Trophy ’16

  • Subaru BRZ S ’15

Ergänzt wird Gran Turismo Sport ab dem Mai Update zudem mit folgenden neuen Rennveranstaltungen:

  • Group 4 Cup

  • World Hatchback Championship

  • Lamborghini Cup


Weitere Informationen bietet der PlayStation.Blog.

Media