TransRoad: USA - Mit dem Release-Trailer auf ins Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Rate this item
(0 votes)

Für alle Truck- und Logistik-Fans rückt heute die unendliche Weite amerikanischer Highways endlich in greifbare Nähe: TransRoad: USA, die neue Wirtschaftssimulation von Deck13 Hamburg und astragon Entertainment, ist ab sofort weltweit für PC erhältlich.

Eine passende Einstimmung auf das Spediteurs-Leben im Land der unbegrenzten Möglichkeiten bietet der heutige Release-Trailer.

Drei spannende Spielmodi (Kampagne, Quest und Sandbox), bis zu fünf KI-gesteuerte Konkurrenten, 37 US-amerikanische Städte und ein potenzieller Kundenstamm von 77 Unternehmen aus 14 Branchen erwarten den geschäftstüchtigen Unternehmer bei TransRoad: USA, wenn er sich anschickt, durch geschicktes Management zum größten Spediteur der USA aufzusteigen. Hinzu kommen sieben unterschiedliche Anhänger-Typen, hunderte von Trucks, jede Menge Fahrer und natürlich unzählige spannende Herausforderungen wie Wirtschaftsaufschwünge, Krisen, komplizierte (und damit besonders lukrative) Sonderaufträge sowie knackige Missionen im Quest-Modus und der Kampagne.

Eine frei zoombare 3D-Karte lässt den Spieler dabei stets den Überblick über sämtliche Trucks, Aufträge und Kunden im gesamten Land behalten. Ein wenig Entspannung gefällig? Dann ist die Truck-Cam, mit der sich der Weg einzelner Gespanne auf den Highways quer durch die Vereinigten Staaten verfolgen lässt, genau das richtige, um zwischen schwierigen Entscheidungen kurz abzuschalten und die liebevoll modellierte Landschaft zu genießen. 19 bekannte Wahrzeichen wie der Hoover Dam, die Freiheitsstatue oder die Golden Gate Bridge warten ebenfalls darauf, vom Spieler entdeckt zu werden. Spätestens jetzt wird bei TransRoad: USA  endgültig echtes USA-Feeling aufkommen.

Neben dem spieleigenen Country-Soundtrack bietet TransRoad: USA zudem ein in die Benutzeroberfläche eingebundenes Internetradio, welches die Spieler mit ihren jeweiligen Lieblingssendern ausstatten und so ihr Truck-Abenteuer individuell vertonen können.

TransRoad: USA für PC ist ab heute sowohl im stationären Handel als auch digital zum Preis von 24,99 Euro (UVP) erhältlich.

Weitere Informationen rund um TransRoad: USA:

Facebook: https://www.facebook.com/transroadgame/

Produktseite: http://www.astragon.de/spiele/transroad-usa-1/

Steam™: http://store.steampowered.com/app/494670/TRANSROAD_USA/

Media