Skyrim ab sofort weltweit für PlayStation VR und Nintendo Switch erhältlich

Rate this item
(0 votes)

Das Fantasy-Epos The Elder Scrolls V: Skyrim, welches mit mehr als 200 „Spiel des Jahres“-Auszeichnungen prämiert wurde, ist ab sofort für die Nintendo Switch und PlayStation VR erhältlich.

Das von Bethesda Game Studios entwickelte legendäre Open-World-Abenteuer begleitet Sie jetzt, wohin Sie auch gehen – zu Hause in VR oder unterwegs auf der Nintendo Switch. Sowohl Skyrim VR als auch Skyrim auf Nintendo Switch enthalten neben dem vollständigen Spiel alle offiziellen Erweiterungen: Dawnguard, Hearthfire und Dragonborn.

Skyrim für Nintendo Switch wartet mit brandneuen Gameplay-Features auf, unter anderem Bewegungssteuerung für Kampf und Schlossknacken sowie Kleidung und Ausrüstung aus The Legend of Zelda und zusätzliche Beute, die über kompatible The Legend of Zelda-amiibo freigeschaltet wird. Bekämpfen Sie Ihre Gegner mit dem Master-Schwert, verteidigen Sie sich mit dem Hylia-Schild oder geben Sie sich mit Links Tunika einen heldenhaften Look.

Spieler, die Skyrim mit nie dagewesener Immersion spielen wollen, können mit Skyrim VR das erste Open-World-Fantasy-Spiel erleben, das in voller Länge für PlayStation VR erscheint. Kämpfen Sie gegen uralte Drachen oder erforschen Sie die zerklüftete Gebirgswelt – Skyrim VR erweckt eine komplette offene Welt zum Leben, die die Spieler ganz nach Belieben erkunden können.

In der Vorweihnachtszeit wird Skyrim VR bei teilnehmenden Handelspartnern zu einem vergünstigten Preis zusammen mit einem PlayStation VR-Headset erhältlich sein.

Weitere Informationen zu Skyrim finden Sie unter https://elderscrolls.bethesda.net/de/skyrim.

Media