Rad Rodgers ab sofort auf PlayStation 4 und Xbox One erhältlich

Rate this item
(0 votes)

Der Kickstarter-Erfolg Rad Rodgers ist von Klassikern der 90er Jahre inspiriert und bringt das Spielgefühl eines Commander Keen, Conker, Ruff'n'Tumble oder Jazz Jackrabbit zurück.

Entwickler Slipgate Studios und Publisher THQ Nordic veröffentlichen Rad Rodgers auf PlayStation­ 4 und Xbox One. Gleichzeitig erhalten alle Besitzer der PC-Version ein kostenloses Update (das in der Konsolenfassung enthalten sein wird) mit folgenden Inhalten:

  • Leaderboards: Wetteifert mit anderen Spielern weltweit um die höchsten Punktzahlen
  • Hüte: Im Spiel sind nun über 20 unterschiedliche freispielbare Kopfbedeckungen, um Rad Rodgers einen coolen Look zu verpassen.
  • Neue "Pogo Vertigo"-Bonus Levels: Schnappt euch einen Pogo-Stick und findet heraus, wie weit ihr es in den neuen Levels schafft.
  • Neue Freischaltbare Artworks: Im Verlauf des Spiels können diverse Behind-the-Scenes-Bilder freigespielt werden.
  • Neue Pixelversum-Puzzles: Die Pixelversen wurden komplett neugestaltet und enthalten neue Arten von Rätseln.
  • 5 neue Levels: Besteht in 3 neuen Pogo-Stick-Leveln und 2 großen neuen Zonen: "Rainforest Rampage" und "Raging Ruins".
  • Minibosse: Rad Rodgers muss sich mit 2 neuen Minibossen herumschlagen.
  • 4 neue Feind-Typen: "Spiky Jellyfish" und "Powerful Laserheads" warten neben den beiden neuen Minibossen darauf, Rad eins auszuwischen.
  • Brandneue Waffen: Der legendäre "Excalibat" aus dem Spiel Rise of the Triad kehren in Rad Rodgers zurück. Er verleiht Unverwundbarkeit und man prügelt sich voller Wonne durch Horden von Kontrahenten.

Rad Rodgers digital kaufen:
Xbox One: http://n.thq.com/aghe30ivjjF
PlayStation 4 - US: http://n.thq.com/Bz4030ivjlH
PlayStation 4 - EU: http://n.thq.com/tqNH30ivjkP
Steam: http://n.thq.com/EBfI30ivjkf



Über Rad Rodgers
Rad ist ein ungestümer, aber beherzter Junge, der eventuell ein wenig zu viel Videospiele spielt. Nachdem er am Ende einer langen vor der Konsole verbrachten Nacht eingeschlafen ist, stellt Rad bei seinem Erwachen fest, dass sich seine alte verstaubte Konsole von selbst wiedereingeschaltet hat. Plötzlich öffnet sich ein Strudel , der Rad in seinen Fernseher saugt, wo er sich als Star seines ganz eigenen Videospielabenteuers wiederfindet.

Dusty ist Rads nun mit einem Bewusstsein und einer gutmütigen, aber unflätigen Persönlichkeit ausgestattete Spielkonsole. Die Taktfrequenz ist nicht mehr, was sie einmal war, aber was Dusty an Megahertz fehlt, macht er mit Erfahrung und Attitüde wett!

Rad & Dustys Abenteuer beginnt in der Ersten Welt und führt sie durch sieben gefährliche Level randvoll mit action- und humorgeladenem Hardcore-Jump&Run-Spaß. Diese vermodernde Dschungelwelt wurde von einer üblen Verderbnis befallen, und es obliegt dem unwahrscheinlichen Kumpel-Duo Rad und Dusty, die Bewohner des Dschungels zu retten und den Baumältesten wieder als Hüter des Landes einzusetzen.

Features

  • Waffen: Dusty bewaffnet Rad mit einer Vielzahl radikaler und knallharter Waffen. Der Bolt-Blaster hat unbegrenzte Muni, ist leicht zu benutzen und hat mehr als genug Feuerkraft. Die Phönixkanone verschießt einen Feuervogel, dessen Schwingen Feinde im Vorbeifliegen in Brand setzen. Im ersten Kapitel gibt es 5+ Waffen, weitere sind in Vorbereitung.
  • Sound & Musik: Unser Komponist Andrew Hulshult hat seine Erfahrungen als Musiker und Komponist mit seiner Leidenschaft für Spiele im Retro-Stil kombiniert und einen authentischen und ganz erstaunlichen Soundtrack für das Spiel komponiert, MIDI-inspirierte Musik eingeschlossen ... Und natürlich Synthesizer!
  • Das Pixelversum: Rad und Dusty sind zwar ein tolles Team, doch nur Dusty kann das elektrifizierte Pixelversum betreten – eine gefährliche, die Raumzeit unterbrechende Region, die jenseits der Spielwelt existiert. Dusty dringt in das Pixelversum ein, wenn Fehler in der laufenden Spielwelt repariert werden müssen, damit Rad & Dusty ihre Reise fortsetzen können.
  • Klassische Easter Eggs: Das Spiel beinhaltet schwer auffindbare Sammelobjekte in manchmal noch schwerer zu findenden klassischen versteckten Räumen. Für das Sammeln aller Objekte sind präzise Jump&Run-Spielfertigkeiten gefragt.

Media