Okami HD erscheint im Sommer 2018 für Nintendo Switch

Rate this item
(0 votes)

Ōkami HD kommt für Nintendo Switch – mit hochauflösenden Grafiken für moderne HD-Fernseher.

Ōkami, das ursprünglich im Jahr 2006 veröffentlicht wurde, hat die bekannte Sumi-e Kunst Japans in die Welt der Videospiele gebracht und dabei Zeichenfertigkeit mit Action und einer epischen Geschichte verbunden. Das Resultat: Eines der visuell eindruckvollsten Videospiele aller Zeiten! Nun erscheint Ōkami HD diesen Sommer als digitaler Download für Nintendo Switch im Nintendo eShop. Ein neuer Trailer steht ab sofort im Capcom Press Center (www.capcomeuro-press.com) bereit.

In Ōkami können Spieler ihre Gegner mit einem Pinselstrich des Celestial Brush besiegen oder Rätsel lösen. Nur auf Nintendo Switch bietet Ōkami HD die Möglichkeit, den Celestial Brush per Touchscreen oder Bewegungssteuerung zu schwingen:

  • Touchscreen-Malerei: Im Handheld-Modus kann direkt auf dem Touchscreen gemalt werden.
  • Bewegungssteuerungs-Malerei: Im TV- oder Tabletop-Modus kann die Bewegungssteuerung der Joy-Con Controller genutzt werden, um wie mit einem Pinsel in der Luft zu malen.

Kunst trifft auf Action und Rätsel, wenn Spieler in Ōkami HD eine Kombination aus magischen Fähigkeiten, klugen Attacken und eine Vielzahl an Gegenständen sowie die Technik des legendären Celestial-Pinsel einsetzen, um Farbe und Leben zurück in das mystische Japan zu bringen. In der Rolle von Amaterasu, der japanischen Sonnengöttin in der Form des legendären weißen Wolfs Shiranui, muss dem acht-köpfigen Dämonen Orochi Einhalt geboten werden, bevor er die Welt in ein zerstörtes Brachland verwandelt hat. Dabei muss Amaterasu auf die Hilfe unterschiedlichster Mitstreiter setzen, um den Fluch Orichis zu brechen.