NBA 2K gibt für die Eröffnungssaison Partnerschaft mit HyperX bekannt

Rate this item
(0 votes)

HyperX wird offizieller Gaming-Headset-Partner der NBA 2K

HyperX®, die Hochleistungs-Gaming-Produktlinie der Kingston Technology Company, Inc., wird offizieller Gaming Headset-Partner der NBA 2K League. Die NBA 2K League, die von der NBA und Take-Two Interactive Software Inc. gegründete professionelle eSports Liga, wird am 1. Mai mit 17 Teams und 102 der besten NBA 2K Spieler der Welt starten. HyperX hat mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Unterstützung von eSports Turnieren, Teams und Ligen und wird seine Erfahrung in die Partnerschaft einbringen.

Während der NBA 2K League Saison werden die HyperX Gaming-Headsets bei den gesamten Live-Gameplays eingesetzt, die wöchentliche Matchups, drei Turniere in der Saison, die Playoffs und das NBA 2K League Finale umfasst. Sowohl Spieler als auch Moderatoren werden die neuesten HyperX Gaming-Headsets tragen. Dau gehören unter anderem das HyperX Cloud Alpha, das mit einer Zweikammer-Technologie ausgestattet ist und mit einem preisgekrönten Sound aufwartet sowie das Cloud Revolver und das Cloud II, die qualitativ hochwertigen Headsets sind für Gamer komfortabel im Wettkampf zu tragen. Insgesamt werden die HyperX Gaming-Headsets von mehr als 500 professionellen eSportlern auf der ganzen Welt getragen. 

Während der Saison wird HyperX im gesamten NBA 2K League Studio powered by Intel mit ihrem Logo präsent sein. Zudem wird sich HyperX auch über Promotions und Gewinnspiele auf den sozialen Kanälen der NBA 2K League einbringen und den Fans die Möglichkeit bieten, verschiedene Preise von HyperX zu gewinnen.

„Die Annäherung von eSport und Sport mit dem Start der neuen NBA 2K League schafft eine aufregende neue Form der Unterhaltung“, so Paul Leaman, Vice President, HyperX EMEA. „Jedes Detail zu hören und während der NBA 2K League Wettbewerbe effektiv zu kommunizieren, ist für diese Spieler von entscheidender Bedeutung. HyperX ist führend mit seinem ikonischen Gaming-Look, Komfort und großartig klingenden Gaming-Headsets.“

„Wir wollen, dass die Spieler der NBA 2K League erstklassige Ausrüstung haben und wenn es um Headsets geht, ist HyperX unübertroffen“, sagt Brendan Donohue, Managing Director der NBA 2K League. „Die Kommunikation mit Mannschaftskameraden während des Spiels ist entscheidend für den Erfolg und eine Partnerschaft mit HyperX wird es unseren Spielern ermöglichen, sich von ihrer besten Seite zu zeigen.“

Zusätzlich unterhält HyperX Partnerschaften auf Teamebene mit mehreren NBA 2K League Teams, darunter Mavs Gaming, Pacers Gaming, Grizz Gaming, Bucks Gaming und Jazz Gaming. Die Einrichtungen, in denen diese Teams trainieren, werden ebenfalls mit HyperX-Gaming-Headsets ausgestattet.

Die Saison der NBA 2K League wird von Mai bis August insgesamt 17 Wochen dauern und das  Beste aus eSports und NBA verbinden. Während der gesamten Saison werden die Teams in den drei Turnieren und Playoffs um 1 Million Dollar Preisgeld kämpfen.