Travian Games erneut auf der gamescom 2018

Rate this item
(0 votes)

Die Travian Games GmbH gibt bekannt, dass das Unternehmen auch 2018 wieder mit einer Messepräsenz auf der gamescom vertreten sein wird.

Auch dieses Jahr findet die größte Spielemesse weltweit in Köln statt. Travian Games wird dort als Aussteller sowohl im Geschäftsbereich (B2B) als auch im Unterhaltungsbereich (B2C) der gamescom anzutreffen sein.

Die Geschäftsleitung hat sich dazu entschieden Teil des Games/Bavaria Gemeinschaftsstandes im Businessbereichs zu sein, wie dies auch in den letzten Jahren der Fall war. Robin Hartmann, Projektleiter Games im WERK1 merkt hierzu an: "Wir freuen uns sehr mit Travian Games nicht nur eines der größten Bayerischen Spieleunternehmen an unserem Gemeinschaftsstand begrüßen zu dürfen, sondern sehen uns und den Support für die Region durch die Teilnahme bestätigt. Der diesjährigen gamescom steht somit nichts entgegen und gemeinsam werden wir die Gäste mit Bayerischer Gemütlichkeit im Biergarten willkommen heißen."

Für den Entertainment- Bereich hat sich das Unternehmen für den Messebauer EXEV entschieden in Zusammenarbeit mit Tom Putzki Consulting. „Ich freue mich sehr, im Rahmen der gamescom 2018 den B2C-Stand von Travian Games verantworten zu dürfen“, sagt Christiane Gehrke, Business und Event Consultant bei Tom Putzki Consulting. „Ein außergewöhnliches Spiele-Lineup verdient auch eine nicht alltägliche Präsentation und genau das werden wir gemeinsam umsetzen.“

Travian Games wird während der diesjährigen gamescom unter anderem neue Spiele vorstellen, welche eine einzigartige Präsentation verdient haben. Lars Janssen, CEO von Travian Games, ist vom Konzept des Messebauers überzeugt: „Der Entwurf von EXEV hat uns zu 100% zugesagt. Wir freuen uns auf einen erfolgreichen Messeauftritt in Köln mit Tom Putzki Consulting und auch darauf, wieder Teil des Games/Bavaria Gemeinschaftsstandes zu sein“.