Resident Evil 7 biohazard: Fundorte der antiken Münzen

Rate this item
(0 votes)

Im normalen Schwierigkeitsgraf lassen sich insgesamt 18 antike Münzen finden. Mit diesen könnt ihr die Vogelkäfige öffnen, die ihr erst im Wohnwagen und dann nochmal kurz vor dem Ende findet. Die antiken Münzen sind dabei teilweise sehr gut versteckt und man kann sie leicht übersehen. Daher haben wir die Fundorte hier für euch:

1. Schaut euch das erste Videoband an, direkt zu Beginn könnt ihr auf dem Boden einen Dietrich finden. Mit diesem lässt sich die Schublade in der Küche öffnen, in der sich in der Videoaufnahme ein Foto befindet. Geht nach dem Video mit Ethan in die Küche, jetzt befindet sich in der Schublade die erste antike Münze.

2. Nachdem ihr den Schlüssel zur Kellerklappe habt und euch in diesem vor Jack in Sicherheit bringt, seht ihr auf eurem Weg durch den Keller einen Rasenmäher. Auf ihm liegt die zweite Münze.

3. In der Eingangshalle des Haupthauses ist links ein kleines Tischchen, auf dem sich eine Wackelpuppe (Mr. Everywhere) befindet. In der Schublade des Tischchens ist die dritte antihe Münze.

4. Begebt euch in den Freizeitraum des Haupthauses. Neben dem Weidenkorb, in dem Mr. Everawhere liegt, ist eine Münze zu finden. In der Nähe ist als kleine Orientierungshilfe der Ochsenkopf an der Wand.

5. In der Nähe des Freizeitraums findet ihr das Badezimmer, in dem ihr nicht nur in der Wanne eine Holzstatue finden könnt, sondern in der Toilette hinten rechts die nächste antike Münze.

6.. Wenn ihr in dem Raum mit den ausgestopften Tieren seid, geht ihr weiter zu dem Raum mit dem ersten Gegner. Von dort aus gelangt ihr in einem Raum mit einer orangefarbenen Werkzeugkiste, die Münze liegt dort in einem Aschenbecher.

7. Wenn ihr in den Keller hinuntergeht, wird euch rechts eine verschlossene Stahltür auffallen. Nun müsst ihr so weit spielen, bis diese Stahltür geöffnet ist. Wenn ihr durch sie hindurchgeht, ist im dahinter befindlichen Raum eine Holzpalette, dort findet ihr die nächste Münze.

8. Verlasst das Hauptgebäude, geht die Treppe hinunter und schaut euch rechts nach einem Blumenkasten um, dort liegt die nächste antike Münze.

9. Die nächste Münze befindet sich im Wohnwagen und zwar direkt auf dem Tisch. Schaut neben den Vogelkäfig mit der Waffe und ihr werdet fündig.

10. Weiter geht es ins alte Haus, wo ihr auch den Flammenwerfer zusammenbaut. Dort solltet ihr dem Wohnzimmer einen Besuch abstatten und alle Nester wegbrennen. Durch das Vernichten des Nestes am Kamin entdeckt ihrt einen Gang, wenn ihr diesem folgt, findet ihr die Münze auf einem kleinen Wagen.

11. Nachdem ihr die Kurbel gefunden habt, könnt ihr im alten Haus durch die Küche nach draußen. Dort findet ihr eine Vorrichtung für die Kurbel und gelangt nach deren Benutzung zu einem Schuppen. Auf dem Spülkasten der dort befindlichen Toilette liegt eine Münze.

12. Öffnet die Krähentür im alten Haus. Dahinter ist ein Raum, in dem ihr eine Vorrichtung findet, in die ihr später Marguerites Laterne einhängen müsst. Dort findet ihr aber auch eine Eckkommode, in deren Schublade sich eine antike Münze befindet.

13. Wenn ihr die Zugangkarten gefunden habt, gelangt ihr in den "Partybereich" von Lucas. Dort befindet sich kurz vor der Scheune ein Gang, in dem nicht nur eine Falle ist, sondern auch einen Molded, der euch von hinten angreift. Gegenüber ist ein kleiner Raum mit mehreren Fallen und einer Werkbank. In der Schublade der Werkbank findet ihr die nächste antike Münze.

14. Sobald ihr den Code für die Gittertür gefunden habt, müsst ihr in den Flur mit den ausklappbaren Treppen. An der rechten Wand ist ein kleines Regal zu sehen, auf dem ihr eine Münze finden könnt.

15. Weiter geht es auf dem Tankerwrack. Dort schlüpft Mia durch eine Bodenluke und krabbelt danach durch ein paar enge Gänge. Sobald ihr rechts eine Sackgasse seht, solltet ihr in diese hineinkrabbeln und euch bei dem linken Rohr umschauen. Darunter liegt die Münze.

16. Einige Zeit nach diesem Abschnitt lasst ihr euch ins wasser fallen und steuert auf eine gelbe Leiter zu. Bevor ihr an dieser hochklettert, solltet ihr euch links im Wasser die nächste Münze schnappen.

17. Auf Etage 3F des Tankerwracks gelangt ihr mit Hilfe von Ätzmittel in einen Kontrollraum. Hier findet sich eine orangefarbene Werkzeugkiste, die die nächste Münze für euch bereithält. Allerdings nur, wenn ihr einen Dietrich habt, die Kiste ist nämlich verschlossen!

18. Die letzte Münze ist ebenfalls auf dem Tankerwrack. Durchquert den ersten Maschinenraum und folgt dem Gang dahinter. Dort befindet sich ein kleiner Schrank, den ihr mit Ätzmittel öffnen könnt. In ihm ist die letzte antike Münze.

Last modified onMontag, 30 Januar 2017 12:10